Neubau Seminargebäude THM

In der Friedberger Innenstadt ist ein neues Seminar- und Vorlesungsgebäude der Technischen Hochschule Mittelhessen entstanden. Dieses bietet großzügige Räumlichkeiten für die Fachbereiche Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik und Facility-Management. Städtebaulich befindet sich das Gebäude in unmittelbarer Nachbarschaft mehrgeschossiger Wohnungsbauten. Das längliche Grundstück ist quer zum Hang ausgerichtet und kann nur über seine Stirnseiten erschlossen werden. Durch das Ausnutzen der Tiefe des Grundstückes und den geschickten Umgang mit der Hanglage wurde es möglich, die geforderte große Baumasse städtebaulich äußerst verträglich unterzubringen. Das Gebäude tritt von beiden Erschließungsstraßen nur über seine untergliederten Stirnseiten in Erscheinung, die sich in Geschossigkeit und Proportion der Nachbarbebauung anpassen.

Projektdaten

Ort:
Friedberg

Bauherr:
Technische Hochschule Mittelhessen

Projektleitung:
Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen

Bauvolumen:
16 Mio €; 10.000 m² BGF

Bearbeitungszeitraum:
2005-2009

Bearbeitungsumfang:
LP 2-5 HOAI