Designwettbewerb 1. Preis - Vitra

Unter dem Titel „Re Loved“ lancierte das Frankfurter Einrichtungshaus FRICK einen Gestaltungswettbewerb und ließ zwölf regionale Architekturbüros aus dem Designklassiker Panton Chair von Vitra ganz individuelle Kunstwerke entwerfen. Mit der einzigen Vorgabe, dass der Stuhl noch als solcher erkennbar bleiben muss, sind so zwölf völlig unterschiedliche Werke entstanden.

Panton rockt! – ein Motto der Competition wurde die Herausforderung (Englisch „rock [rɒk] Fels(en) m; Gestein n“) und führte zu Johann Wolfgang von Goethe. Der in Frankfurt geborene Dichter inspiriert zu einem Gemeinschaftsprojekt: „Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“